Erdbeeren zum Selbstpflücken – Die diesjährige Saison zum Selbstpflücken ist zu Ende – Vielen Dank für Ihr Vertrauen und bis zum nächsten Jahr!

Achtung – Neuer Standort !

Das Erdbeer-Selbstpflückfeld finden Sie hier:

Großostheim, Ostendstraße/Kreuzung “Zum Hönig” –> Folgen Sie einfach der Beschilderung!

Von Großostheim kommend folgen Sie der Ostendstraße in Richtung Niedernberg. An der Kreuzung “Zum Hönig” fahren Sie einfach links in Richtung Felder, statt rechts in den Ortskern. Achten Sie bitte auf die Beschilderung!

Sobald die Erdbeer-Saison im Freiland beginnt, eröffnen wir unsere Pforten für alle Beeren-Fans und fleißigen Sammler.

Auf unserem Erdbeerfeld können Sie aus verschiedenen Sorten wählen. So ist für jeden Geschmack das Richtige dabei und wir können unsere Kunden möglichst lange mit feld-frischen Erdbeeren versorgen.

Und so funktioniert’s:

  1. Ausrüstung: Sie packen einen Eimer, eine Schüssel oder ein Körbchen ein, in das Sie die Beeren pflücken können. Alternativ können Sie auch gerne ein schönes Erdbeer-Körbchen bei uns erwerben.
  2. Anmelden: Bei Ihrer Ankunft auf dem Erdbeerfeld melden Sie sich beim Personal an unserer Verkaufshütte an und lassen dort ihr mitgebrachtes Leergut wiegen.
  3. Pflücken: Nach dem Leerwiegen dürfen Sie das Feld betreten und die Beeren sammeln.
  4. Wiegen und Bezahlen: Sobald Sie Ihre gewünschte Menge Erdbeeren gesammelt haben, kehren Sie zur Verkaufshütte zurück, lassen Ihr Gefäß von unserem Personal nochmals wiegen (die Kasse zieht automatisch das Leergewicht des Gefäßes ab) und Sie bezahlen.
© Copyright - Biohof Frohmader